Wissenswertes

 
 
Publikationen
Medien
Projektförderung

Auf www.demokratie-vielfalt-respekt.de berichten wir u.a. über neue Publikationen, Arbeitshilfen, Medien zur Anwendung in schulischen oder außerschulischen Bildungskontexten.

 
 
  • 24.11.2022 Die Bedeutung der Schule für die Prävention von islamistischer Radikalisierung und Deradikalisierung

    Die Bedeutung der Schule für die Prävention von islamistischer Radikalisierung und Deradikalisierung
    Der Beitrag der bpb diskutiert die Rolle der Schule im Kontext von Prävention und Deradikalisierung auf Grundlage zweier Untersuchungen im Rahmen des Forschungsprojektes "Strukturelle Ursachen der Annäherung und Distanzierung von islamistischer Radikalisierung – Entwicklung präventiv-pädagogischer Beratungsansätze" ("Distanz").
    mehr erfahren
  • 17.11.2022 Neuer IDA-Reader erschienen: Klassismus und Rassismus

    Neuer IDA-Reader erschienen: Klassismus und Rassismus
    lassismus und Rassismus sind eng verzahnt. Wie zeigt sich die Intersektionalität, welche Erfahrungen machen Betroffene, wie sind sie in institutionellen Strukturen verkettet? Diesen Fragen wird im Reader des Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e. V. nachgegangen.
    mehr erfahren
  • 15.11.2022 Strukturelle Teilhabe muslimischer Jugendverbände in Deutschland

    Strukturelle Teilhabe muslimischer Jugendverbände in Deutschland
    Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend und die RAA Berlin haben gemeinsam eine Broschüre zur aktuellen Situation der muslimischen Jugendverbandsarbeit in Deutschland herausgegeben. Die Publikation bildet den aktuellen Sachstand im Jahr 2022 sowohl aus den Perspektiven von Wissenschaft und Forschung als auch der Praxis der Jugendarbeit ab.
    mehr erfahren
  • 11.10.2022 Handbuch und App "Mein Körper, meine Emotionen"

    Das Medienpaket "Mein Körper, meine Emotionen" umfasst ein Handbuch, eine begleitende App und Zusatzmaterialien. Die inhaltlichen Themen zu den Bereichen Körper, Liebe, Sexualität und Identität wurden für Kinder der Altersgruppen 4 bis 6, 7 bis 9 und 10 bis 12 Jahren altersgerecht aufgearbeitet.
    mehr erfahren
  • 10.10.2022 Islam- und muslim:innenfeindliche Einstellungen bei jungen Menschen und die Rolle von Religiosität, Kontakt und politischer Orientierung

    Islam- und muslim:innenfeindliche Einstellungen bei jungen Menschen und die Rolle von Religiosität, Kontakt und politischer Orientierung
    Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland (aej) hat eine repräsentative Studie durchgeführt, die islam- und muslimfeindliche Einstellungen unter jungen Menschen eruiert hat.
    mehr erfahren
  • 06.10.2022 Stellungnahme der LAG OKJA Berlin: Junge Menschen in einer Zeit der Krisen nicht vergessen!

    Stellungnahme der LAG OKJA Berlin: Junge Menschen in einer Zeit der Krisen nicht vergessen!
    Die vergangenen zwei Jahre haben deutlich gezeigt, dass die Offene Kinder- und Jugendarbeit in Berlin einen zentralen Stellenwert in der Gesellschaft einnimmt. Doch musste sie auch großen Herausforderungen standhalten. Zu der pandemischen Situation ist auch ein Kriegsgeschehen mitten in unserem Alltag spürbar. Hinzukommen nun zu erwartende Energiekostenentwicklungen sowie eine stetig voranschreitende Inflation. Dies Belastet insbesondere Kinder und Jugendliche. Auf diese Herausforderungen reagierte die Landesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendarbeit Berlin mit einem offenen Brief.
    mehr erfahren
  • 30.09.2022 “Couragiert gegen Mobbing”: Publikationen aus dem Modellprojekt

    “Couragiert gegen Mobbing”: Publikationen aus dem Modellprojekt
    In dem Modellprojekt „Couragiert gegen Mobbing“ entwickelt die Aktion Courage innovative Instrumente, die in der schulischen und außerschulischen Jugendarbeit in der Primärprävention gegen Mobbing eingesetzt werden können.
    mehr erfahren
  • 20.09.2022 Kinder, Jugendliche und Alltagsrassismus – „Frau Lehrerin, das, was Du sagst, ist rassistisch!“

    Kinder, Jugendliche und Alltagsrassismus – „Frau Lehrerin, das, was Du sagst, ist rassistisch!“
    Das Internationalen Zentralinstituts für das Jugend- und Bildungsfernsehen (IZI) hat eine neue Studie veröffentlicht zur Frage, was Kinder und Jugendliche zum Thema Rassismus wissen und wie Pädagogik und Qualitätsmedien Alltagsrassismus entgegenwirken können. Das neu erschienene und frei verfügbare Buch und ein Artikel fassen die Ergebnisse zusammen.
    mehr erfahren
  • 26.08.2022 Geschichtsbilder in rechtsextremer Onlinepropaganda

    Geschichtsbilder in rechtsextremer Onlinepropaganda
    Ob alte Germanen, mittelalterliche Kreuzzüge oder historischer Nationalsozialismus: Geschichtliche Bezugspunkte sowie Eigeninterpretationen der Vergangenheit sind Kernelemente rechtsextremer Weltanschauung und Propaganda. Kinder und Jugendliche, für die historische (Selbst-)Verortungen wichtiger Teil ihrer Identitätsentwicklung sind, kommen heutzutage damit auch vielfach online in Berührung. Im Rahmen einer Recherche untersuchte jugendschutz.net die unterschiedlichen Formate und Epochen, die zu diesem Zweck genutzt werden.
    mehr erfahren
  • 09.08.2022 KiDs aktuell – Say my name!

    KiDs aktuell – Say my name!
    Die Fachstelle Kinderwelten im Institut für den Situationsansatz (ISTA) stellt allen Multiplikator:innen ein breites Angebot an diskriminierungssensilen Publikationen zur Verfügung, die sich mit Themen rund um Antidiskriminierunfg, Kitapraxis und Erziehung beschäftigen. In dieser Ausgabe von KiDS aktuell geht es darum, den Namen und die Identität eines Kindes wertzuschätzen.
    mehr erfahren

Hier finden Sie eine Zahl von empfehlenswerten Medien-Produkten wie Videos, Filme, Webseiten oder ähnliches Material, dass Sie im Unterricht oder im Rahmen von Projekten verwenden können:

 
 
  • 24.11.2022 Das mobile Demokratielabor von Gesicht Zeigen!

    Das mobile Demokratielabor von Gesicht Zeigen!
    Gesicht Zeigen! hat ein mobiles Demokratielabor entwickelt! Das ist eine bewegliche Materialsammlung, die jeden Raum in der Schule zum Trainingsplatz für Demokratie verwandelt. Es werden in Brandenburg noch Schulen gesucht, die das mobile Demokratielabor für 8-10 Wochen nutzen möchten!
    mehr erfahren
  • 23.11.2022 Online-Kurs "Antidiskriminierung"

    Online-Kurs "Antidiskriminierung"
    Die Fachstelle Interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung bietet einen Online-Kurs zum Thema Antidiskriminierung an, der individuell absolviert werden kann. Die Teilnahme ist kostenfrei und die Kursinhalte online abrufbar.
    mehr erfahren
  • 11.10.2022 Podcast “Gegen alle Mauern – Unangepasste Jugendliche in der DDR”

    Podcast “Gegen alle Mauern – Unangepasste Jugendliche in der DDR”
    In der zehnteiligen Podcast-Reihe "Gegen alle Mauern" erzählen Zeitzeug:innen von ihren Schwierigkeiten, die sie als Jugendliche mit dem Staat hatten, aber auch von Momenten kleinen Glücks und der Freiheit, die sie sich nicht nehmen ließen. In jeder Folge geben Expert:innnen weitere Einordnungen zu den Berichten und erklären historische Kontexte.
    mehr erfahren
  • 11.10.2022 Multimedia-Reportage “Gesichter der Demokratiebildung”

    Multimedia-Reportage “Gesichter der Demokratiebildung”
    Das Kompetenznetzwerk Demokratie im Jugendalter der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung hat die Multimedia-Reportage "Gesichter der Demokratiebildung" veröffentlicht. Darin sprechen verschiedene Akteur:innen der kooperativen Demokratiebildung über ihr Engagement.
    mehr erfahren
  • 29.09.2022 Online-Escape-Room “Umgang mit Fördergeldern spielerisch erklärt”

    Online-Escape-Room “Umgang mit Fördergeldern spielerisch erklärt”
    Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt hat einen Online-Escape-Room konzipiert, der spielerisch den Umgang mit Fördergeldern erklären soll. In diesem werden Grundlagen aufgezeigt und Nebenbestimmungen spielerisch betrachtet. Die Nutzung ist kostenfrei.
    mehr erfahren
  • 19.09.2022 Befragung für Fachkräfte der Offenen Kinder- und Jugendhilfe

    Befragung für Fachkräfte der Offenen Kinder- und Jugendhilfe
    Im Rahmen einer Dissertation an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg wurde ein Fragebogen entwickelt, um Fachkräfte der Offenen Kinder- und Jugendarbeit mit ihren Sichtweisen, Erwartungen und Forderungen im Prozess der SGB VIII Reform zu Wort kommen zu lassen. Die Befragung soll Bedarfe, Herausforderungen und Potenziale sammeln. Teilnahmeschluss: 28.02.23.
    mehr erfahren
  • 16.09.2022 Transfer-Talks: Kinder- und Jugendhilfe nach Corona

    Transfer-Talks: Kinder- und Jugendhilfe nach Corona
    Mit dem Projekt „Transfer-Talks" setzte die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ ihre Transfer-Formate fort. Im Rahmen einer Podcast- und Veranstaltungsreihe wurden neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Kinder und Jugendliche vorgestellt und diskutiert.
    mehr erfahren
  • 04.08.2022 Schulungsvideos „Moderne und barrierefreie Medienarbeit“

    Schulungsvideos „Moderne und barrierefreie Medienarbeit“
    Die Sozialheld:innen Akademie hat es sich als Ziel gesetzt, Barrierefreiheit in der Arbeits- und Medienwelt voranzubringen. In einem neuen Projekt teilt das Team seine Expertise in themenspezifischen Schulungsvideos.
    mehr erfahren
  • 29.07.2022 Umfrage für Hohenschönhausen

    Umfrage für Hohenschönhausen
    Hohenschönhausener aufgepasst! Das Projekt Platte Machen für Hohenschönhausen hat eine Umfrage gestartet. Sie soll die Meinungen & Positionen der Menschen aus Hohenschönhausen zu verschiedenen gesellschaftlichen und politischen Themen sammeln und es dem Projekt ermöglichen, Anregungen und wichtige Informationen für unsere politische Bildungsarbeit zu erhalten. Wer mitmacht, kann auch Preise gewinnen.
    mehr erfahren
  • 15.07.2022 Tipps für digitale Inklusion im Unterricht

    Tipps für digitale Inklusion im Unterricht
    Wie kann Unterricht digital inklusiv gestaltet werden? Darüber spricht Filli Montag mit der Sonderpädagogin Lea Schulz und dem Förderschullehrer Fabio Priano in der Serie "Bildungshacks" der Bundeszentrale für politische Bildung.
    mehr erfahren

Sie suchen Fördermittel für Projekte? Hier listen wir aktuelle Förderausschreibungen:

 
 
  • 24.11.2022 Förderung "Gemeinsam für Qualität: Kinder beteiligen im Ganztag"

    Förderung "Gemeinsam für Qualität: Kinder beteiligen im Ganztag"
    Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend fördert mit dem Programm "Gemeinsam für Qualität: Kinder beteiligen im Ganztag" die Schaffung von partizipativen Strukturen in der Ganztagsgrundschule als gemeinsames Angebot von Schule und Jugendhilfe. Antragsschluss: 30.06.23.
    mehr erfahren
  • 24.11.2022 Förderprogramm “Kunst und Kultur für alle”

    Förderprogramm “Kunst und Kultur für alle”
    Mit dem Förderprogramm "Kunst und Kultur für alle" fördert Aktion Mensch partizipative Projekte im Bereich Kunst und Kultur, die die Zielgruppe selbstbestimmt nach eigenen Wünschen und Vorstellungen gestalten, mit bis zu 10.000 Euro. Im Fokus stehen die Bausteine Partizipation und Barrierefreiheit. Antragsschluss: 15.06.23.
    mehr erfahren
  • 23.11.2022 youstartN fördert Schüler:innenfirmen

    youstartN fördert Schüler:innenfirmen
    Die spendenfinanzierte Stiftung Bildung startet das Förderprogramm „youstartN“ mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), um Schüler:innenfirmen zu unterstützen, nachhaltiger zu werden oder einen Beitrag zu Nachhaltigkeit zu leisten. Antragsschluss: 15.12.2022.
    mehr erfahren
  • 17.11.2022 Förderung “aidFIVE”

    Förderung “aidFIVE”
    Die Soziallotterie aidFIVE fördert in regelmäßigen Abständen Anschubfinanzierung für soziale Projekte mit Kindern und Jugendlichen sowie hilfebedürftigen Menschen. Dabei sollen jene im Fokus stehen, die keine große Lobby haben und die in der Leistungsgesellschaft aus ganz verschiedenen Gründen geringere Chancen haben als andere. Antragsschluss: 06.01.23.
    mehr erfahren
  • 17.11.2022 Fördermittel für Digitale Projekte

    Fördermittel für Digitale Projekte
    Die Stiftung Deutsches Hilfswerk hat das neue Förderprogramm "Förderung sozialer Projekte im digitalen Bereich" aufgelegt. Damit will sie die Möglichkeiten der Digitalisierung auch im sozialen Bereich und für Menschen, die aus sozialen oder gesundheitlichen Gründen von Benachteiligung betroffen oder bedroht sind, fördern. Antragsschluss: 30.12.22.
    mehr erfahren
  • 15.11.2022 Förderung zum Auf- und Ausbau von Netzwerken für Patenschaften und Mentoring

    Förderung zum Auf- und Ausbau von Netzwerken für Patenschaften und Mentoring
    Die Bundesservicestelle der „Aktion zusammen wachsen“ fördert die Organisation und Durchführung von Regionalkonferenzen und Vernetzungstreffen durch die Gewährung einer Zuwendung.
    mehr erfahren
  • 15.11.2022 Durchstarten – Barrierearmes Förderprogramm für neue Expert:innen der Kulturellen Bildung in Berlin

    Durchstarten – Barrierearmes Förderprogramm für neue Expert:innen der Kulturellen Bildung in Berlin
    Das Förderprogramm des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung in der Stiftung für Kulturelle Weiterbildung und Kulturberatung ermöglicht Personen, die künstlerische Projekte mit jungen Menschen leiten oder leiten wollen, einen Einstieg in die Projektförderung. Unterstützt werden Projekte von Personen, die bei anderen Förderprogrammen auf Barrieren stoßen. Antragsschluss: 12.01.23.
    mehr erfahren
  • 09.11.2022 Berliner Funkeln: Aktionstage für Familien & Kultur

    Berliner Funkeln: Aktionstage für Familien & Kultur
    Die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin setzt sich dafür ein, dass mehr Berliner Familien sich als Gemeinschaft erleben können und Kultur in ihrer Nachbarschaft entdecken. Sie fördert daher ab sofort einmal pro Jahr bis zu 10 Initiativen mit bis zu 5.000 Euro. Antragsschluss: 17.12.22.
    mehr erfahren
  • 30.09.2022 Förderung durch die Berliner Landeszentrale für politische Bildung

    Förderung durch die Berliner Landeszentrale für politische Bildung
    Die Berliner Landeszentrale für politische Bildung schreibt für das Jahr 2023 eine Förderung von je bis zu 5.500,- Euro zu verschiedenen Schwerpunkten aus. Anträge können bis zum 20.12.2022 eingereicht werden.
    mehr erfahren
  • 29.09.2022 Förderfonds “Ankommen im Sport”

    Förderfonds “Ankommen im Sport”
    Als Kooperationspartnerin unterstützt die Deutschen Sportjugend den neu aufgelegten Förderfonds für geflüchtete Kinder des Deutschen Kinderhilfswerks. Durch den Fonds "Ankommen im Sport" werden engagierte Projekte mit 100.000 Euro dabei unterstützt, geflüchteten Kindern und Jugendlichen über den Sport ein gutes Einleben in Deutschland zu erleichtern. Die Anträge können fortlaufend eingereicht werden.
    mehr erfahren
 
 
 
 
 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

nfdmkrt-vlflt-rspktd

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2021